Das Interview

Guten morgen liebe Gemeinde 🙂

so würde ich mich wohl anhören wenn ich geistlich wäre lol, nee nee.

Heute wollte ich eigtlich nicht viel sagen und schreiben. Nur mal ein paar Worte zum Nachdenken mit geben, heute ist der 01.12. jedes Jahr an diesem Tag haben wir „Welt-AIDS-Tag“, ich stelle mir die Frage(n), warum nur an einem Tag dran denken?

HIV / AIDS ist auch nicht nur einen Tag im Jahr, für mich und andere ist es Tägliche Routine, wir werden täglich Stigmatisiert / Diskrimieniert , ausgerenzt und verlassen.

Täglich infiziert sich jemand mit HIV und/oder erkrankt an AIDS.

Wisst Ihr, ich versteh nicht den Hintergedanken daran, ich meine wie SEX funktioniert weis man spätestens seit dem Biologieunterricht^^, dennoch gibt es eine tägliche TV-Soap über schwangere und gebärende Jugendliche… WOW welch ein Drama und welch Wertigkeit, wir hingegen müssen uns vor der Gesellschaft verstecken weil wir eine Chronische Erkrankung haben, nur so nebenbei Diabethis ist auch eine chronische Erkrankung, aber verstecken tut sich da niemand mit. Denkt mal drüber nach…

 

So aber zum eigentlichen Thema, ich sagte vor letzte Woche das ich ein Interview gab, hui hui hui Ihr könnt es schon anschauen , auf SWR.

Schaut einfach mal HIER rein 🙂

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s