Spontanität will wohl überlegt sein

So am 01.12. ist wie jedes Jahr WAT ( Welt-AIDS-Tag), der Tag an dem ausnahmsweise mal wir reden und Ihr zu höhrt, an 364 Tagen im Jahr redet Ihr ja über uns 🙂

Letzes Jahr war ich ja mit SWR unterwegs zu einem Interview bzw einer kleiner Reportage über mich und meine Krankheit, und meinem Blickwinkel wie ich es damals hab gesehen … Hier zum Video- Beitrag   .

In diesem Jahr, war es, hmm ja recht spontan geplant ^^

Am Mittwoch war ich mal nach längerer Zeit wieder zum MIttwochsfrühstück bei Rat & Tat Koblenz.  Im Anschluß ging es dann ins Büro zum arbeiten, kanpp 1 stunde später erhielt ich eine Mail von Anna, wo sie fragt ob ich Lust habe mit der Rhein-Zeitung ein Interview zum Thema WAT zu halten.. naja warum nicht ?

Gesgat getan .. am nächsten Tag also gestern , war ich dann wieder im Raum der R&T und gab ein zweites Interview, aber diesmal war es etwas anders, übung macht den Meister hahahaha.

Es war locker, ich hatte mehr die möglichkeit zu erzählen was mich einschränkt, es ist nicht das AIDS sondern die komplikationen (OP an der Lunge..) Ich bin gespannt wie der Bericht wird, ich sehe ihn ja einen Tag vor Euch, aber ich hab Frau Henritzi von der Rhein-Zeitung versprochen es nicht zu veröffentlichen, und das werd ich auch einhalten 🙂

Ich möchte mich aber hier noch mla bei Frau Henritzi bedanken, es war ein sehr schönes Interview, ich habe den Eindruck bekommen, das es wirklich persönliches Interesse war und auch mehr auf den Menschen hinter der Krnakheit und nciht auf die Krankheit selbst … und auch danke an die Rhein-Zeitung um das Thema zu thematiesieren 🙂

Die Veröffentlichung :

47227837_2225157597767296_5605615324159279104_n

 

Sind wir gespannt wie es wir 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s